Unsere Honig sind "prämierte Honige" in Spitzenqualität!

Die Honigprämierung in Bayern ist eine renommierte Veranstaltung, und sich zum Ziel gesetzt hat, die besten Honige aus Bayern zu prämieren. Im Rahmen dieser Prämierung werden Honige von Imkern aus ganz Bayern eingereicht und von einer Fachjury bewertet. Die Teilnahme an der Prämierung ist für alle Imkerinnen und Imker in Bayern möglich, unabhängig von ihrer Größe oder Erfahrung. Die Qualität der eingereichten Honige ist jedes Jahr auf einem sehr hohen Niveau, was zeigt, dass die bayerischen Imkerinnen und Imker über ein großes Know-how und Engagement verfügen. Die prämierten Honige zeichnen sich durch ihre hohe Qualität, Reinheit und Vielfalt aus und gehören regelmäßig zu den besten in Bayern. Die Honigprämierung in Bayern ist nicht nur eine Möglichkeit für die Imkerinnen und Imker, ihre Produkte zu präsentieren und zu würdigen, sondern auch eine Gelegenheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher, hochwertigen regionalen Honig kennenzulernen und zu genießen. Durch die Prämierung wird zudem das Bewusstsein für die Bedeutung der Imkerei und des Bienenschutzes gestärkt. Insgesamt trägt die Honigprämierung in Bayern dazu bei, die Wertschätzung für regionale Honigprodukte zu steigern, die Vielfalt der bayerischen Imkerei zu fördern und das Bewusstsein für die Bedeutung von Bienen als Bestäuberinnen von Pflanzen zu schärfen. Seit 2021 nimmt unsere Imkerei regelmässig an diesem Wettkampf um die besten Honige in Bayern teil und nimmt jedes Jahr eine Medaille oder auch mehrere mit in den Spessart!

2021 - Silber bei den cremigen Honige

2022 - Silber bei den cremigen Honige

2023 - Bronze bei den cremigen Honige und Silber bei den flüssigen Honige

Honigprämierung 2023 in Krumbach

Honigprämierung 2023 - Krumbach

Bayerischer Imkerbund

Honigprämierung 2022 - Triesdorf

Bayerischer Imkerbund